雪崩 - Lawinen


悲しいですが、毎年起こる雪崩による事故
ウィンタースポーツを楽しみたいという情熱は抑えられないのですが、
自然現象も、これまた抑えられないもの。
今では、いろんな人間の知恵あって、
この悲しい事故も減ってきてはいます。

ドイツ語作家: Kumanoko

 

Hallo zusammen.
Heute möchte ich über Lawinen schreiben.

1 / 10

日本語を見る



 

Ich wohne in der Nähe der Alpen. Wenn man eine Stunde mit dem Auto fährt, kommt man in die Skigebiete. Manche Leute fahren dorthin und andere Leute fahren weiter nach Süden, wie nach Österreich oder in die Schweiz.

2 / 10

日本語を見る



 

Man genießt Wintersport in der Natur, aber der Sport in der Natur hat immer eine Gefahr: die Lawinen.

3 / 10

日本語を見る



 

Im gesicherten Gelände (Straße, Siedlung und auf der Skipiste):

4 / 10

日本語を見る



 

Die Zahl der Lawinenopfer in den Schweizer Alpen in den 40er Jahren zeigt, dass durchschnittlich jährlich 15 Personen in Lawinen ums Leben gekommen sind.
Seit dem Jahr 2010 durchschnittlich jährlich weniger als eine Person.

5 / 10

日本語を見る



 

Abseits des gesicherten Geländes:

6 / 10

日本語を見る



 

Zu Beginn der 50er Jahre starben weniger als 10 Personen pro Jahr.
In den 60er und 70er Jahren nahm die Zahl zu. Es gab durchschnittlich jährlich 27 Opfer.
Die Anzahl der Wintersportler, die abseits des gesicherten Geländes unterwegs sind, wurde größer, aber die Lawinenopfer sind in den 90er Jahren weniger geworden. (jährlich 20 Opfer) .

7 / 10

日本語を見る



 

Woran das liegt?

8 / 10

日本語を見る



 

Die Präventionsarbeit, wie z. B. Lawinenkurse, eine bessere Information über die Lawinensituation und Lawinennotfallgeräte (wie z. B. LVS (Lawinenverschüttetensuchgerät), Lawinensonde, Lawinenschaufel), müssten viele Wintersportler gerettet haben.

9 / 10

日本語を見る



 

Das war’s für heute.

10 / 10

日本語を見る