エピソ−ド10「ポツダムのヴァイォリン弾き」


今回は自然豊かなベルリン郊外から隣街ポツダムを訪れます。ポツダムと言えばまず思い浮かぶのは、日本に無条件降伏を迫ったポツダム宣言。
しかし、訪れてみるとこれほど戦争のイメ−ジからかけ離れた場所も少ないのではないでしょうか。
まさに「憂いなし」です。

ドイツ語作家: ulenspiegel

 

Im wald- und wasserreichen Südwestteil Berlins liegt eine traumhafte Insel* in der Mitte des Flusses Havel. Mit einer Fähre kann man sie erreichen. Auf der Insel ist ein kleines weißes Schloss mit zwei Türmen.

1 / 23

日本語を見る



 

Auf dem schönen grünen Rasen, ziehen stolz viele Pfauen umher. Die zweite Etage des Schlosses ist wie eine Ruine gebaut worden. Zwischen die Türme ist eine Verbindungsbrücke. Die ganze Szene wirkt wie aus einem Märchen.

2 / 23

日本語を見る



 

Aber heute kann ich hier nicht viel Zeit verbringen, denn um 11 Uhr bin ich mit Lisa bei Glienicker Brücke verabredet, und mir bleibt nicht mehr viel Zeit. Die letzte Strecke musste ich noch rennen.

3 / 23

日本語を見る



 

Aber sie war nirgends an der Brücke zu finden. Ich war sehr enttäuscht und genervt, weil ich mich darauf gefreut habe, Lisa seit vier Monaten wiederzusehen. Ich habe die Geschichte der Brücke auf der Schautafel gelesen, nur mich zu beruhigen.

4 / 23

日本語を見る



 

Da steht: Die Brücke wurde 1961 geschlossen, als Berlin Mauer entstand. Während des kalten Krieges, haben Amerika und die Sowjetunion auf der Brücke ihre Agenten ausgetauscht. Deshalb nannte man sie die `Agentenbrücke`.

5 / 23

日本語を見る



 

Plötzlich wurde ich von der vertrauten hellen Stimme aus meinen Gedanken aufgerüttelt. "Entschuldige, dass ich zu spät bin." Ich sagte neckend: "Was ist denn mit der deutschen Pünktlichkeit?"

6 / 23

日本語を見る



 

"Tut mir leid, aber ich habe einen hervorragenden Geiger gehört, der die Sonate für Violine von Bach wunderschön gespielt hat, und alles Andere vergessen!" sagte sie begeistert. Das sieht Lisas so ähnlich. Musik ist ihre einzige Schwäche.

7 / 23

日本語を見る



 

Musik lässt Lisa alles vergessen. Wenn sie Musik hört, ist sie in einer anderen Welt. Sie wollte, dass ich den Geiger auch höre, und so sind wir zu dem Chinesischen Haus gegangen, wo er gerade gespielt hat.

8 / 23

日本語を見る



 

Aber als wir dort angekommen sind, war keine Spur von ihm. Er ist verschwunden. "Schade" sagte Lisa seufzend, "Aber ich bin froh, dass du wieder da bist!" Wir haben einander umarmt.

9 / 23

日本語を見る



 

Ich sagte: "Ich hab einen Bärenhunger! Ich hatte keine Zeit zum Frühstücken." Nach dem Mittagessen haben wir dann einen Rundgang durch Park Sanssouci gemacht. Das Schloss Sanssouci war überwältigend schön.

10 / 23

日本語を見る



 

Es war im Rokokostil als Sommer-Palais für Friedrich den Großen gebaut. Sanssouci* heißt ´ohne Sorge.‘ Der Weingarten vor der Fassade mildert den Prunk des Schlosses und hilft, es mit der Natur und Umgebung harmonisch zusammenzufügen.

11 / 23

日本語を見る



 

Wir besuchten das Schloss Cecilienhof auch, weil ich auf jeden Fall den Ort sehen wollte, wo die Potsdamer-Konferenz mit Truman, Churchill und Stalin 1945 abgehalten wurde und das Potsdamer-Abkommen festgelegt wurde.

12 / 23

日本語を見る



 

Dabei wurden Entscheidungen für Japan getroffen ? einschließlich der Entscheidung die Atombombe über Hiroshima abzuwerfen. Das Gebäude sah genauso wie die alten Herrenhäuser rund Cambridge aus.

13 / 23

日本語を見る



 

Als wir wieder zum Park Sanssouci zurückgekehrt sind, waren wir total erschöpft. Unsere Beine fühlten sich wie Blei an. "Dieser Ort ist wunderschön, aber auch riesengroß!" habe ich gestöhnt. "Lass uns wieder zum Chinesischen Haus gehen und da sitzen." schlug Lisa vor.

14 / 23

日本語を見る



 

Als wir näher dahin gekommen sind, hörten wir schöne Violinmusik. "Da ist er wieder!" So bald wie sie das gesagt hat, ist sie sehr schnell voraus gelaufen. Ich war zu müde um ihr zu folgen.

15 / 23

日本語を見る



 

Als ich endlich das Hause erreicht habe, sah ich Lisa mit einem asiatischen jungen Mann reden. Sie rief mich: "Jun, komm! Er ist auch Japaner und heißt Toru." "Freut mich, Sie kennenzulernen." sagte er in perfekten Deutsch und schüttelte mir die Hand.

16 / 23

日本語を見る



 

Ich fragte ihn: "Was ist das wunderschöne Lied, das du gerade gespielt hast?" Er antwortete, es heißt `Meditation` aus der Opa `Thais` von Massenet. Ich sagte: "Ich hab keine Ahnung, wer Massenet ist, aber das war traumhaft schön."

17 / 23

日本語を見る



 

Er sagte: "Arigato," mit komischer Aussprache. Er erzählte uns, dass seine Eltern Japaner sind, aber dass, er in Berlin geboren ist und jetzt kaum Japanisch spricht, weil er jetzt mit Musikstudenten in Potsdam wohnt.

18 / 23

日本語を見る



 

"Toru, kannst du was romantisches für uns spielen?" hat Lisa gebeten. Er stand zwischen zwei goldenen dekorativen Säulen unter dem runden Dach des Chinesischen Hauses und fing an zu spielen.

19 / 23

日本語を見る



 

Das war `Der Swan` von Saint-Saens. Lisa ist tief in ihrer eigenen Welt versunken. Ich war ein bisschen neidisch, ach nein, neidisch war ich nicht! Nur ein bisschen traurig, dass sie momentan weit von mir entfernt scheint.

20 / 23

日本語を見る



 

Als Toru aufgehört hat zu spielen, sagte er, dass er uns einmal zu einem Konzert in der Berliner Philharmonie einladen möchte. Er würde als Solist mit dem Orchester spielen. Wir bedankten uns und verabschiedeten uns von ihm.

21 / 23

日本語を見る



 

"Er ist sehr sympathisch, nicht wahr?" sagte Lisa noch begeistert. "Ja, er ist ein netter Mensch und sehr begabt." antwortete ich und sagte: "Übrigens, warum heißt es Chinesisches Haus? Es sieht alles andere als chinesisch aus."

22 / 23

日本語を見る



 

Sie sagte: "Das stimmt. Vielleicht hat sich Friedrich der Große eingebildet, dass alle chinesische Pavillons wie UFOs aussehen." "Genauso habe ich auch gedacht!" sagte ich und dann haben wir angefangen zu lachen.

23 / 23

日本語を見る



 
 
 
 
 

レビュー数 : 30 コメント

もっとレビューを見る