もみの木 - O Tannenbaum


もみの木です。
実は、このもみの木、元々の話で言うと、
キリスト教とは無関係なものなんです。

ドイツ語作家: Kumanoko

 

Hallo, zusammen.

In der Stadt kann man jetzt sehen, was man in anderen Monate nicht sieht.
Weißt du was das ist?

1 / 10

日本語を見る



 

Die Antwort ist Tannenbaum-Verkaufsecke.

2 / 10

日本語を見る



 

In mehreren Ecken draußen in und um der Stadt sind viele abgeschnittene Tannenbäume hingestellt und sie warten auf Käufer.
Die Bäume sind ca. 1m bis 2 m groß und der Preis ist auch unterschiedlich von 13 bis 70 Euro.

3 / 10

日本語を見る



 

Der abgeschnittene Tannenbaum wird zuhause in einen Tannenbaumständer gestellt und wird dekoriert.

4 / 10

日本語を見る



 

Wer und wo dieser Brauch eines geschmückten Baums angefangen hat, weißt keiner.
Eigentlich hat der Tannenbaum mit dem Christentum nicht zu tun.

5 / 10

日本語を見る



 

Immergrüne Pflanzen verkörperten Lebenskraft, darum glaubten Menschen in früheren Zeiten, dass diese Pflanzen die Gesundheit ins Haus bringen, indem sie ihr Zuhause mit grün schmücken.

6 / 10

日本語を見る



 

Der Brauch des Tannenbaums ist im 18 Jahrhundert populär geworden.

7 / 10

日本語を見る



 

Als die englische Königin Victoria 1840 mit Albert von Sachen- Coburg und Goethe geheiratet hat, kam der Weihnachtsbaum nach London.

8 / 10

日本語を見る



 

O Tannenbaum, o Tannenbaum
Wie treu sind deine Blätter

9 / 10

日本語を見る



 

Habt ihr schon mal dieses Lied gehört, oder?
Das war’s für heute.

10 / 10

日本語を見る